spreeufer.com | Berlin

Berliner Locations | Urban Exploring | Graffiti | Skurriles Berlin | Berlin abseits und nebenan

Berlin Graffiti


Hinterlasse einen Kommentar

Von Graffiti, Höhlenmalerei und anderem Geschmier (Part II)

Nahezu unbegrenzt finden sich an urbanem Mobiliar Zeugnisse, einer nachtwandlerischen bzw. wohlerwogenen Gestaltung. Auch im zweiten Teil sollen diese, ungeachtet jedweder Charakteristik, gewürdigt werden. Weiterlesen

Advertisements
Berlin Urbex Graffiti


Hinterlasse einen Kommentar

Von Graffiti, Höhlenmalerei und anderem Geschmier (Part I)

Wer durch Berlins verborgene Gefilde flaniert, kann auf eine bunte Mischung von Graffitis, Malereien oder nutzloser Sudeleien stoßen. Dieser und folgende Artikel, sollen eine Hommage an die Erschaffer und erspähte Werke sein (egal ob Burner, Tags, bestimmte Character etc). Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Gleimtunnel: Sonderbare Beschilderung verweist auf soziale Grenzlinie

Gleimtunnel Prenzlauer BergAm Gleimtunnel übernimmt die Instellation WIND (Rein/Raus), von der Künstergruppe D.N.K. Filoart, eine Art Schleusenfunktion. Sie symbolisiert eine diskrete Grenze zwischen dem ‚Szenebezirk‘ Prenzlauer Berg und dem ‚Migrantenbezirk‘ Wedding.

Drinnen und draußen statt Osten und Westen

Nordbahnhof Park Berlin


Hinterlasse einen Kommentar

Kultivierte Liaison aus Brachland und Eisenbahnfährten, umgarnt von Birkenflitter

Auf dem historischen Gelände befand sich einst der Stettiner Bahnhof. Mittlerweile entstand hier, auf ehemaligem Mauergebiet, der Park am Nordbahnhof. Er führt von der Julie-Wolfhorn-Straße direkt zur Liesenbrücke.

Weiterlesen

Berliner Mauer Mitte


Hinterlasse einen Kommentar

Berliner Mauer: Isolierte Überbleibsel grasen friedvoll auf urbanem Ödland

Fast 30 Jahre lang stand die Berliner Mauer als Symbol des Kalten Krieges. Sie sollte eine Rupublikflucht aus der DDR verhindern. Reste davon kann man noch heute an manchen Ecken der Stadt entdecken.

Weiterlesen

Berlin Humboldhain


Hinterlasse einen Kommentar

Einstiger Flakturm lanciert als Kraxelklippe und Panoramawall

Berlin Top LocationEinst standen hier, im Volkspark Humboldthain, zwei mächtige Flaktürme. Diese wurden in den Jahren 1941 und 1942 errichtet. Das einzige Überbleibsel, die sogenannte Humboldthöhe, bietet heute einen großartigen Panoramablick über Gesundbrunnen und ganz Wedding.

Weiterlesen